Sonja Roers Osteopathie Köln Nippes

Kostenübernahme

Sonja Roers Osteopathie Köln Nippes

 

Viele gesetzliche Krankenkassen bezuschussen die Osteopathie. Bitte erkundigen Sie sich vorab in welchem Maße. Die Abrechnung erfolgt nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH).

 

Private Kassen und Beihilfestellen erstatten Heilpraktikerleistungen, sofern nicht anders vertraglich vereinbart.

Rezepte für Physiotherapie können- unabhängig von Ihrem Versicherungsstatus- NICHT abgerechnet werden! Lediglich Rezepte für Osteopathie können eingereicht werden, sind für die meisten Krankenkassen keine Voraussetzung für die Bezuschussung.

Sie können also auch ohne Verordnung direkt zu mir kommen.

Ich bin eingetragenes Mitglied im Bundesverband Osteopathie e.V.